(181) Zinke,Dirk (1399) - Blockus,Harald (1407) [B54]
SVL CM2008 Gruppe A HH, 28.04.2009
[Fritz 10 (40s)+Schorsch]

B54: Sizilianisch (Rauser Anti-Drachen-Variante)

1.e4 c5 2.Sc3 d6 3.Sf3 Sc6 4.Lb5 Ld7
letzter Buchzug

5.d4 cxd4 6.Sxd4 Sxd4 7.Lxd7+ Dxd7 8.Dxd4 h6 9.0-0 e6 10.Te1
Schwarz hat eine gedrückte Stellung

10...Se7 11.b3
Die schwarze Figur kann nicht ziehen: f8

11...Sc6
Schwarz droht Materialgewinn: Sc6xd4

12.Dd2 Le7 13.La3 0-0 14.Tad1 Tfd8 15.b4
Weiss war eigentlich besser aus der Eröffnung gekommen, stand jetzt aber zum ersten Mal etwas schlechter... [15.Sb5!? ist zu erwägen 15...d5 16.Lxe7 Sxe7 17.c4= ]

15...Se5 16.Dd4??
jetzt kippt die weisse Stellung aber immer mehr...Schwarz nutzt die Chance... [>=16.De2=/+ war der einzige Versuch]

16...Lf6-+ 17.De3 Sc4
Figurenverlust auf a3...

18.Dg3
[18.Dd3 hilft auch nicht mehr 18...Sxa3 19.e5 Le7-+ ]

18...Sxa3 19.e5 Lxe5
ein erster Fehler von Schwarz, der Weiss wieder Chancen geben könnte... [>=19...Le7 und Schwarz ist direkt am Ziel 20.Se4 Sxc2 21.Sf6+ Lxf6 22.exf6 g6-+ ]

20.Txe5 Dc8??
erneut gab es bessere Züge...Harald wollte seine Dame aber behalten... [>=20...dxe5!? 21.Txd7 Txd7-+ 22.Dxe5 Tc8 23.h3-+ mit besseren Chancen für Schwarz...auch ohne Dame...]

21.Te2
[21.Te4 Td7 22.Tg4 f6=/+ 23.Se4 Dxc2 24.Sxf6+ Kh8 25.Tgd4 Tf7 26.T1d2 Db1+ 27.Td1 Db2 28.Se4-/+ ; 21.Th5 Kf8-/+ 22.Th4 Dc6=/+ 23.Tg4 Tac8 24.Td3 ]

21...Dc4
Schwarz droht Materialgewinn: Dc4xb4 [21...d5 22.Sxd5 Sxc2-/+ (22...exd5?! 23.Dxa3 Dc4 24.Ted2= ) ]

22.Te4
Weiß droht Materialgewinn: Te4xc4

22...Dc6
[>=22...Dc7 23.Tg4 g5=/+ ]

23.Dd3??
[>=23.Tg4!? damit wäre Weiß im Spiel geblieben 23...Kh8 24.Td3=/+ ]

23...Tdc8
[>=23...Tac8 und Schwarz hätte es noch leichter 24.Te3 d5-+ ]

24.Te3-/+ a6 25.Tg3 d5
[25...Sb5 26.Sxb5 Dxb5-/+ ]

26.h3?
bringt erneut Vorteile für Schwarz... [26.Dd4 g6 27.Dd2 h5 28.Sxd5 exd5 29.Txa3 Dxc2 30.Dxd5 Td8 31.Dxd8+ Txd8 32.Txd8+ Kg7-/+ ]

26...Dc4
[26...Sb5!? 27.Sxb5 axb5-+ ]

27.De3
[27.Sxd5 exd5 28.Dxa3 De2 29.Txd5 Txc2=/+ 30.Dd3 (30.De3 Dxe3 31.Txe3 Txa2=/+ noch mit Chancen für Weiss auf Remis...) 30...Dxf2+ 31.Kh2 Te8-/+ ]

27...Kh8
[27...Dxb4 28.Td3 g5-/+ (28...Sxc2? ist nicht korrekt 29.Dxh6 Df8 30.Txd5 exd5 31.Sxd5+- ) ]

28.Td4??
der letzte schwere Fehler von Weiss bringt die Entscheidung... [>=28.Sxd5 war der letzte Versuch 28...exd5 29.Dxa3= ]

28...Sxc2-+ 29.Txc4 Sxe3 30.Txc8+ Txc8 31.Sa4
[31.Txe3 hilft allerdings auch nicht 31...d4 32.Te2 Txc3-+ ]

31...Sf5
das hätte Harald aber schneller haben können...OK er hat 2 Mehrbauern...das dürfte auch zum Sieg reichen... [>=31...Tc1+ das wäre natürlich besser... 32.Kh2 Sf1+ 33.Kh1 Sxg3+ 34.Kh2 Sf1+ 35.Kg1 e5-+ und Dirk hätte aufgeben können...]

32.Ta3
[32.Tc3 holt die Kuh nicht vom Eis 32...Txc3 33.Sxc3 Sd4-+ ]

32...Tc4 33.Tb3 Sd4 34.Sb6
[34.Tb1-+ verlängert das Leiden]

34...Tc1+
nun hatte Dirk genug und gab auf... [34...Tc1+ 35.Kh2 Sxb3-+ ] 0-1