(489) Schirrmacher,Michael (1334) - Schwarz,Michael (1571) [A45]

A45: Damenbauernspiele (Trompowski-Angriff)

1.d4 Sf6 2.Sc3 g6
letzter Buchzug

3.e3 a6
Kontrolliert b5 [3...d5 4.Sf3= ]

4.a4
[4.e4 d6+/= ]

4...Lg7 5.Sf3 c6
Sichert b5 [5...d5 6.Le2= ]

6.Ld3 0-0
Die schwarzen Figuren können nicht ziehen: b8+c8

7.0-0 d5 8.Se5 Sbd7 9.f4 Sxe5 10.fxe5
Weiß hat neue Doppelbauern: e3+e5

10...Sg4 11.Le2
Weiß droht Materialgewinn: Le2xg4

11...Sh6 12.e4 dxe4
[12...f6 13.exf6 Txf6 14.Lf3+/- ]

13.Sxe4+/- Sf5 14.c3 b6 15.b4
[15.g4 Sh6 16.a5 c5 17.axb6 cxd4 18.Dxd4 Tb8 19.Dxd8 Txd8+- ]

15...Le6
[>=15...a5 16.g4 Sh6+/- ]

16.Lg4??
danach kann Weiß alle Träume begraben [16.a5 Ld5 17.Ld3 bxa5 18.Txa5 f6 19.exf6 exf6+- ]

16...Lc4??
danach wendet sich das Blatt [>=16...Sxd4 hätte die Partie gerettet 17.Dxd4 Lxg4=/+ ]

17.Txf5+- gxf5 18.Lxf5 Le6
Diagramm

19.Dh5??
vergibt den Vorteil [>=19.Lxh7+ Weiß hätte nun das bessere Spiel 19...Kxh7 20.Sg5+ Kg6 21.h4 Lxe5 22.Dd3+ Lf5 23.h5+ Kf6 24.dxe5+ Kg7 25.Dxf5 Dd1+ 26.Kf2 Dxh5 27.Le3+- ]

19...Lxf5= 20.Dxf5
Weiß hat Königsangriff

20...Dc8
[20...f6 21.e6+/= ]

21.Dh5
[21.Dxc8!? kam sehr in Betracht 21...Taxc8 22.a5+/= ]

21...De6= 22.Dh4 Dg6
[>=22...f6= ]

23.Ta2??
gibt den Vorteil aus der Hand [>=23.a5!? muss beachtet werden 23...bxa5 24.Txa5+/= ]

23...f5
[23...f6!? 24.exf6 exf6-/+ ]

24.Sg5=/+ h6
Schwarz droht Materialgewinn: h6xg5

25.Sf3 e6 26.Tf2
[26.a5 b5= ]

26...Dg4 27.De7
Weiß droht Materialgewinn: De7xe6

27...Tfe8
Schwarz droht Materialgewinn: Te8xe7

28.Db7 De4 29.Dxb6 Te7
[29...a5!?= kommt in Betracht]

30.Dc5
Weiß droht Materialgewinn: Dc5xe7 [30.c4 Tee8 31.Tf1 a5+/- ]

30...Tea7
[30...Tb7 31.Dc4 Dd5 32.De2+/= ]

31.Dc4 Dd5 32.Df1
[32.De2+/- ]

32...a5?
[>=32...Db3+/= und Schwarz spielt mit]

33.c4+- De4 34.b5 cxb5 35.cxb5
Weiß hat einen neuen gedeckten Freibauern: b5. [>=35.axb5 nun kommt Weiß in Vorteil 35...a4 36.Te2+- ]

35...Tc8 36.Ld2 Tac7 37.Lxa5
Weiß hat einen neuen Freibauern: a4

37...Tc2
[37...Ta7 38.Te2 Dd3 39.De1+/= ]

38.Ld2
[>=38.Le1 Tc1 39.Te2+/- ]

38...Ta2?
[>=38...Tb2+/= sieht noch spielbar aus]

39.a5+- Tcc2 40.a6
[>=40.b6 Dc6+- ]

40...Tcb2?
[40...Tab2 41.Le1 Lf8 42.h3+- ]

41.h3
[>=41.Dc4 gibt noch größeren Vorteil 41...Kf7 42.Dc7+ Kg6 43.Dd6+- ]

41...Tc2??
Schwarz hätte sowieso bald aufgeben können [>=41...Tb1 42.Le1 Taa1+/- ]

42.a7
[>=42.b6 erleichterte Weiß die Gewinnführung 42...Tcb2 43.Le1 Txf2 44.Lxf2 Dc6+- ]

42...Txd2??
[>=42...Txa7 geht wohl noch 43.Db1 Taa2= ]

43.Sxd2
Diagramm [>=43.Txd2 sichert den Gewinn 43...Txa7 44.Dc1+- ]

43...Tb2
Schwarz hatte einen Aussetzer...Vieleicht hatte er nur mit 43.Txd2 gerechnet...!? Michael konnte so einfach die Dame nehmen. Schwarz gab auf... [43...Dxd4 und Schwarz spielt mit 44.g3 Dxa7 45.Kg2 Lxe5 46.Dc4 Ld4 47.Te2 Da8+ 48.Sf3 Txe2+ 49.Dxe2 e5 50.g4 fxg4 51.hxg4 Dd5 52.Dc2 e4 53.Sxd4 Dxd4 54.De2= ]

44.Sxe4 1-0