(513) Kohlstaedt,Juergen (1555) - Cassens,Erhard Otto (1743) [E61]
Lurup I - Fischbek IV, 22.06.2010
[Fritz 12 (40s)+Schorsch]

E61: Königsindisch (Abweichungen der Hauptvariante)

1.d4 Sf6 2.Sf3 d6 3.h3 g6 4.c4 Lg7 5.Sc3 0-0 6.Lf4 c6
letzter Buchzug

7.Dd2 Te8 8.e4
Schwarz hat eine gedrückte Stellung

8...Sbd7 9.Lh6 Lh8
Schwarz hat eine gedrückte Stellung. Die schwarze Figur kann nicht ziehen: c8

10.Le2 a6
Befestigt b5 [10...e5 11.dxe5 Sxe5 12.0-0-0+/= ]

11.0-0 b5 12.Tad1
[>=12.a3+/- ]

12...b4=/+
Schwarz droht Materialgewinn: b4xc3

13.Sb1 Sxe4 14.Dxb4 a5
[14...e5!? ist vielleicht stärker 15.d5 cxd5 16.cxd5 Sec5=/+ ]

15.Da4 c5?
ein Fehler von Otto, der Material kostet [>=15...Lb7 und Schwarz spielt mit 16.Sbd2 Sxd2 17.Txd2 Lf6= ]

16.Dc6+- Sef6?
vergrößert den weißen Vorteil [16...Sxf2 17.Txf2 Tb8+- ]

17.Dxa8 Db6 18.Sg5
dicker Patzer, der die Dame kostet und Otto in Vorteil bringt... [>=18.b4 und nichts geht mehr 18...cxb4 19.c5 dxc5 20.Le3+- ]

18...Lb7-/+ 19.Dxe8+
noch der beste Zug...

19...Sxe8 20.dxc5 Dxc5
[etwas bessser wären 20...Sxc5-/+ ; oder 20...Dxb2-/+ ]

21.b3??
[21.Sc3 Lxc3 22.bxc3-/+ ]

21...Se5??
und raufte sich die Haare, Ottos Vorteil ist dahin... [>=21...Lg7 ließe Weiß keine Chance 22.Sxf7 Kxf7-+ 23.Le3 ]

22.Sd2
[22.Sc3 Sf6=/+ ]

22...Da3 23.Lf3
[23.Tfe1 Sc7 24.Lf3 Sxf3+ 25.Sdxf3 Lf6= ]

23...Lxf3
[23...Sxf3+!? 24.Sdxf3 Lc3-/+ ]

24.Sdxf3= Sxf3+ 25.Sxf3= Dxa2 26.Td3
[26.Tfe1 Lf6= (‹26...Dxb3 27.Tb1 Da4 28.Txe7+- ) ]

26...e5
[26...f5 27.Tc1-/+ ]

27.Te3
Fehler [>=27.Te1!? ist interessant 27...Lg7 28.Ld2=/+ ]

27...f5-+
Otto baut wieder Vorteil auf !

28.g3
[28.Tfe1!?-+ ]

28...e4 29.Sh4??
Weiß bricht völlig ein [29.Sd2-+ ]

29...Ld4 30.Tfe1
nun steht Otto klar auf Gewinn [30.Tee1 ist noch eine Idee 30...Dxb3 31.Le3-+ ]

30...Lxe3 31.Txe3 a4
[>=31...Da1+ sichert den Gewinn 32.Kg2 Df6 33.Kh2-+ ]

32.bxa4 Dxc4 33.g4
[33.Ta3-+ ist vielleicht ein Schwindelversuch]

33...fxg4 34.hxg4
[34.a5 ändert nichts am Ausgang der Partie 34...Sf6 35.Tg3 gxh3-+ ]

34...Sf6 35.Tg3
[35.Te1 macht keinen großen Unterschied 35...Sxg4 36.Lf4 g5 37.Lxg5 Dc5-+ ]

35...Dxa4 36.g5
hier gab Jürgen auf...da war für Weiß mehr drin... 0-1