(97) Pawel,Georg (1464) - Schulz,Hans (1430) [B86]
Mannschaftskampf, 25.02.2009
[Fritz 10 (40s)+Schorsch]

B86: Sizilianisch (Sosin-Angriff)

1.e4 c5 2.Lc4 d6 3.Sc3 e6 4.Sge2 a6 5.a4 Sc6 6.d4 cxd4 7.Sxd4 Sf6
letzter Buchzug

8.Sxc6 bxc6 9.Lg5
bringt mich nicht wirklich weiter, die Rochade wäre wegen der Entwicklung vielleicht besser gewesen... [9.0-0 d5 10.Ld3 Tb8+/= ]

9...Le7
Fritz hätte 9....d5 gespielt [9...d5 10.Lb3 Dc7 11.a5 Ld6 12.Lxf6 gxf6=/+ ]

10.0-0 0-0 11.Df3
ich wollte e4 decken und gleichzeitig die d-Linie für den Turm freimachen

11...Dc7
Schwarz hat eine gedrückte Stellung

12.Ld3
ich hatte Angst vor Verwicklungen nach 12...Sxe4 und der Bauerngabel auf d5

12...e5 13.Lxf6
bringt mich zwar auch nicht weiter, ich wollte 13...Lg4 verhindern...

13...Lxf6
Schwarz hat das Läuferpaar

14.Sd1
um meinen b- und c-Bauern in Position zu bringen, musste ich den Springer umsetzen...

14...Le6 15.c3 d5 16.a5
[>=16.Se3 d4 17.cxd4 exd4 18.Sg4= ]

16...g6??
dieses Opfer nahm ich natürlich gerne an... [>=16...d4 17.De2 c5-/+ ]

17.Dxf6+- Dd7
[17...Tfd8 hilft allerdings auch nicht 18.Se3+- ]

18.b4
[Schlechter scheint 18.Dxe5 dxe4 19.Le2 Tfe8 20.Dxe4 Lf5+- ]

18...Dd6
dass ich den Bauern e5 hätten schlagen können, hatte ich nicht mal gesehen...ich machte mir nun Gedanken, meine Dame lieber wieder zurückzuziehen... [18...Tfe8 wäre gleichermaßen fruchtlos 19.f4+- ]

19.Df3
den laut Fritz besseren Zug 19.Sb2 mit Aussicht auf das Feld c5 oder b6 hatte ich zwar an- aber nicht durchgedacht... [>=19.Sb2 machte sofort alles klar 19...Dd8 20.Dxe5 Te8 21.exd5 Lxd5+- ]

19...dxe4 20.Lxe4 f5 21.Lc2 Ld5
[21...c5 ändert nichts am Ausgang der Partie 22.Tb1+- ]

22.De2 f4 23.f3
blockiert....

23...Tfe8
[23...c5 hilft auch nicht mehr 24.Sf2 cxb4 25.Tfd1+- ]

24.Sf2
[24.Sb2 vielleicht nach a4 ? nein lieber 24.Sf2 !]

24...c5
[24...De6 ändert den Lauf der Dinge nicht 25.Tfd1+- ]

25.Tfd1 Dc6
[25...De6 ändert nichts mehr 26.Txd5! Aus die Maus! 26...Dxd5 27.Se4+- ]

26.Le4
[>=26.Se4 und Weiß hätte es noch leichter 26...Lxe4 27.Lxe4 Df6 28.Lxa8 Txa8 29.Dc4+ Df7 30.Dxc5 e4 31.fxe4 Te8+- ]

26...Lxe4 27.Sxe4 cxb4 28.cxb4 Kg7 29.Td6 Dc7
[29...Db7 macht keinen großen Unterschied 30.Tb6 De7 31.Sc5+- ]

30.Tad1 Da7+
[30...Df7 lenkt vielleicht noch ab 31.Txa6 Txa6 32.Dxa6 Kh6+- ]

31.Sc5 Kh8 32.Td7 Db8 33.Tb7
[33.De1 dies wäre natürlich noch schöner gewesen, hatte ich aber nicht gesehen... 33...Da7 34.Dh4 Dxd7 35.Txd7 Kg8 36.Dxh7+ Kf8 37.Dg7# ]

33...Dc8 34.Tdd7 Dxb7
was sollte Schwarz auch groß machen...ich entschied mich, mit dem Springer zurückzuschlagen...

35.Sxb7
[35.Txb7 das Matt ist nicht mehr aufzuhalten... 35...Tad8 36.Dxa6 (36.Se4 Tf8 37.Sg5 Td5 38.Txh7+ Kg8 39.De4+- ) 36...Tf8 37.De6+- ]

35...Tac8 36.Dxa6 Tc1+ 37.Kf2 Tec8
[37...Tf8 nützt auch nichts mehr 38.Dd6 Tc2+ 39.Ke1 Tc1+ 40.Kd2 Tc2+ 41.Kxc2 Tc8+ 42.Kd2 Kg8 43.Dd5+ Kh8 44.Dxe5+ Kg8 45.Dg7# ]

38.Df6+
[38.Df6+ Kg8 39.Dg7# ] 1-0