(372) Busche,Horst (1202) - Mania,Irmgard (879) [C55]

C55: Zweispringerspiel

1.e4 e5 2.Sf3 Sf6 3.Sc3 Sc6 4.Lc4 Lb4 5.a3 Lxc3 6.dxc3
letzter Buchzug

6...0-0
Schwarz rochiert und verbessert damit die Königssicherheit

7.Lg5
Schwarz hat eine gedrückte Stellung. Die schwarze Figur kann nicht ziehen: c8

7...h6
Schwarz droht Materialgewinn: h6xg5

8.Lh4 De8?
[>=8...d6+/= damit wäre Schwarz im Spiel geblieben]

9.Lxf6+- gxf6 10.Sh4 d6?
[>=10...Se7+- ]

11.Sf5??
danach wendet sich das Blatt [>=11.Sg6!+- ist der schnellste Weg (hatte Horst leider übersehen)]

11...Lxf5+/= 12.exf5 a6?
Überdeckt b5 [12...Se7 13.Dg4+ Kh7 14.0-0-0+/= ]

13.Dg4+
[13.Dh5!? Kh7+- 14.0-0-0+- ]

13...Kh7+/- 14.0-0-0 Tg8 15.Dh4
Weiß droht Materialgewinn: Dh4xf6 [15.De4+/- ]

15...De7?
[>=15...Txg2 ist noch spielbar 16.Ld5 Tg5+/= ]

16.Ld5+-
sichert g2

16...Tg5 17.g4
[17.Td3 Dd7 18.Th3 h5 19.g3 Se7 20.f4 exf4 21.gxf4 Sxf5 22.Le4 Kg7 23.Df2 Tg6 24.Txh5 Sh6 25.f5 Tg5 26.Txg5+ fxg5 27.h4 De7 28.Dd4+ Kf8 29.f6 De5 30.Dxe5 dxe5 31.hxg5 Kg8 32.Txh6 Td8 33.Lh7+ Kf8 34.Ld3 Kg8 35.Lc4 Td6 36.Tg6+ Kf8 37.Tg7 e4 38.Txf7+ Ke8 39.g6 Txf6 40.Txf6 Ke7 41.Tf7+ Kd6 42.g7 Kc5 43.g8D Kb6 44.Dc8 Ka5 45.Dxb7 c5 46.Dxa6# ]

17...Tag8 18.h3
hier bot Horst Remis an...Nach Rücksprache mit den Mannschaftsführern (es stand 3 : 1 für Lurup) wollte Irmgard weiterspielen...

18...e4??
es war sowieso egal [18...Dd7 19.Dg3+- ]

19.Tde1
[>=19.The1 und nichts geht mehr 19...T5g7 20.Txe4+- ]

19...T8g7??
Schwarz verkürzt seine Leiden [>=19...De5 20.Lxf7 Df4+ 21.Te3 Tf8 22.Lg6+ Kg7+- ]

20.Txe4
Leider bot Horst hier erneut Remis an, dass sofort angenommen wurde. Vielleicht hatte er auch etwas"Mitleid" mit seiner Gegnerin...Laut Fritz könnte Weiß nach 20...Se5 oder 20...Dd7 mit 21.f4 klar in Vorteil kommen... 1/2-1/2